• Nachhaltigkeit und Minimalismus
  • Fairer Rock und Lieblingshemd | Faires Outfit #4

    Fairer Rock und Lieblingshemd

    Hallo ihr Lieben, Zeit für ein neues faires Outfit! Während die letzten komplett aus Second Hand Teilen bestanden, sind diesmal auch zwei fair produzierte Sachen dabei. In den letzten nun fast 6 Monaten habe ich nicht nur auf Fast Fashion verzichtet, sondern wirklich gar keine neue Kleidung mehr gekauft. Im Mai mussten dann doch zwei […]

  • Nachhaltigkeit
  • Mit Pilz im Großstadtdschungel | Faires Outfit #3

    Großstadtdschungel

      Hallo ihr Lieben, der Frühling ist endlich auch in Hamburg angekommen! Ich habe die Gelegenheit genutzt, um mal wieder ein faires Outfit zu fotografieren, beziehungsweise ein weiteres Second Hand Outfit voller Geschichten. Nach den Klippen Newquays beim letzten Outfit geht es zurück in die nähere Umgebung. Also ab in den Hamburger Stadtpark aka Großstadtdschungel: […]

  • Nachhaltigkeit
  • Fashion Revolution Week – So kannst du mitmachen

    #whomademyclothes

      Hallo ihr Lieben, und herzlich willkommen zur Fashion Revolution Week. Gestartet ist die eigentlich schon gestern, denn am 24. April ist Fashion Revolution Day. An diesem Datum ist 2013 die Rana Plaza Fabrik in Bangladesh eingestürzt und hat 1138 Menschen getötet und unzählige weitere verletzt – alles Arbeiter für die Fast Fashion Industrie. Zum […]

  • Nachhaltigkeit und Minimalismus
  • Schluss mit Rapunzel – Haare spenden für den guten Zweck

    Schluss mit Rapunzel - Haare spenden für den guten Zweck

    Hallo ihr Lieben, vorgestern war es soweit: Die Zeit des Rapunzelhaars ist vorbei. Nach langem Überlegen und intensiver Recherche habe ich mich entschieden, meine Haare abschneiden zu lassen, um sie zu spenden. Auf meinem Blog gibt es zwar nicht besonders viele Fotos von mir, aber wenn ihr mir schon länger folgt, habt ihr bestimmt schon […]

  • Nachhaltigkeit und Minimalismus
  • 10 Dinge, die ich (fast) nicht mehr kaufe | Minimalismus

    Hallo ihr Lieben, vor kurzem habe ich einen Beitrag unter dem Motto „Was kommt nach dem Ausmisten“ gepostet, in dem es darum geht, wie man sich selbst davon abhält, nicht mehr so viel zu kaufen. Heute wird es ein bisschen konkreter. Auf Youtube und Minimalismus-Blogs geistern gerade jede Menge Beiträge zum Thema „Things I stopped […]