Meine liebsten Fair Fashion Blogger und Youtuber

Fair Fashion Blogger

Hallo ihr Lieben,

in meinem „6 Monate ohne Fast Fashion Post“ habe ich davon geredet, dass es wichtig ist, sich in seiner Filterblase mit Leuten zu umgeben, die sich auch für Fair Fashion entschieden haben. Heute möchte ich mit euch meine liebsten Blogs und Youtube Kanäle teilen, die mich auf dem Weg zu einer fairen Garderobe, und teilweise noch bei viel mehr, begleiten.
Wenn ihr noch Empfehlungen habt, die ich hier nicht genannt habe, lasst sie mir unbedingt in den Kommentaren da, ich bin immer auf der Suche nach gleichgesinnten.

My Green Closet

Verena ist für mich die Queen of Fair Fashion. Ihre Website gibt alle möglichen Infos über Faire Labels, Tipps für Second Hand Mode, sie näht viel selbst und ist immer top informiert. Auf ihrem Youtube Channel findet ihr außerdem ganz liebevolle Capsule Wardrobe Videos, monatliche Eco 5 Lieblinge und eine wundervolle Community. Auch Zero Waste wird hier ein immer größeres Thema. Wenn ihr euch für Fair Fashion auch nur im geringsten interessiert, kann ich euch sehr empfehlen, in ihre Facebook Gruppe zu kommen, der Austausch dort ist grandios. Bald könnt ihr hoffentlich auch meinen ersten Gastbeitrag auf ihrem Blog lesen! Schaut unbedingt bei ihr vorbei, falls ihr sie noch nicht kennt.

Angela Doe

Meine wohl älteste Blog-Liebe ist Angela Doe, früher The Third Voice. Ihre Entwicklung zu fairer Kleidung und einem achtsameren Leben ist ziemlich parallel mit meiner verlaufen. Ihren Blog habe ich schon Jahre vorher gelesen und deswegen freut es mich umso mehr, dass jemand aus der „alten“ Filterblase mitgekommen ist.
Bei ihr gibt es neben fairen und Second Hand Outfits viele tolle Texte, wahnsinnig schöne Fotos und einen unglaublich sympathischen, tierliebenden Menschen dahinter. Und Sherry, die Katze. (Ihr Blog wird gerade überarbeitet, deswegen bis dahin ein Interview)

Hey Lila Hey

Auch ein absoluter „Klassiker“ unter den Fair Fashion Bloggern. Seit mehreren Jahren gibt es auf Mias Blog und Youtube Channel schon alles rund ums Thema Faire Kleidung und Naturkosmetik. Sie gibt nicht nur klasse Tipps für oft noch sehr unbekannte Fair Fashion Labels, sondern hat auch immer richtig tolle Bilder auf ihrem Blog. Ich bin besonders Fan von ihren „Haulternative“ Videos, wo sie faire Alternativen zu Outfits großer Youtuber zeigt und damit klar macht, dass faire Mode so gar nicht langweilig und altbacken ist.

At Least Blog

Auch bei Lisa aus Berlin dreht sich alles um faire Mode. Ihr findet hier nicht nur ihre schönen Outfits, sondern auch jede Menge Tipps und Empfehlungen rund um das Thema. Ich mag besonders gern ihre Challenges und die zugehörigen Outfits, die einen daran erinnern, dass man mit seiner eigenen Kleidung manchmal ruhig etwas erfinderischer umgehen kann und Lust darauf machen, den eigenen Schrank mal wieder auf den Kopf zu stellen.

Ein Beitrag geteilt von LISA (@atleastblog) am

DariaDaria

Daria/Madeleine ist absolut kein Geheimtipp mehr, aber für den Fall, dass ihr sie noch nicht kennt: Dringend ändern! Sie ist eine der erfolgreichsten Bloggerinnen Österreichs und das mit komplett nachhaltigen Inhalten. Bei ihr geht es um nachhaltige Mode und ein achtsames, getanes Leben. Es gibt Yoga, Wanderreisen und viel tollen Input. Neben ihrem Blog und Youtube kann ich hier vor allem Instagram, bzw ihre Insta-Stories empfehlen. Dort erfährt man viel zu ihren Gedanken und Einstellungen zu ihren Themen und ich empfinde das täglich als Bereicherung.

Kissen & Karma

Auch bei Corinna geht es um nachhaltige Mode und Veganismus. Neben ihrer unglaublich lieben Ausstrahlung findet man hier tolle, unbekannte Fair Fashion Labels, wunderschöne Fotos und super Tipps zum Thema (nachhaltige) Inneneinrichtung. Momentan ist sie aktiver auf Instagram, als auf ihrem Blog und beides ist definitiv einen Besuch wert!

Rethinknation

Die einzigen Herren in der Runde! Oliver und Yannick geben Denkanstöße, stellen faire Labels in verschiedensten Kategorien vor und führen Interviews mit anderen nachhaltigen Modebloggern. Ihre Videos sind meistens kurz, knackig und machen gute Laune. Auch hier auf jeden Fall mal reinschauen!

Das waren sie, meine aktuell liebsten Fair Fashion Blogger.
Lasst mir unbedingt eure Tipps in den Kommentaren da!

Anni

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Kommentare

  1. Ohhh, das habe ich ja gerade erst entdeckt! Ganz lieben Dank für deine Worte und die Verlinkung, ich fühle mich sehr geschmeichelt! :) Und da bin ich ja in bester Gesellschaft. Die von dir genannten Kolleg/innen mag ich auch alles sehr gern und schaue oft dort vorbei. Schöne Zusammenfassung!

    Liebste Grüße,
    Corinna
    http://www.kissenundkarma.de

    1. Du bist wirklich in bester Gesellschaft! Freut mich, dass du den Beitrag entdeckt hast :)
      Liebste Grüße
      Anni

Schreibe einen Kommentar