Juni Lieblinge 2017

Juni Lieblinge 2017

Hallo ihr Lieben,

angeblich sind wir mitten im Sommer, doch in Hamburg regnet es gefühlt seit Wochen ohne Unterbrechung. Daher bleiben meine Kamera und ich viel drinnen und die ganzen geplanten Blogposts müssen auf schönere Tage verschoben werden. Ein paar Juni Lieblinge hatte ich jedoch auch in diesem teilweise sehr grauen Monat, also los gehts. Wie immer freue ich mich auch wieder über eure Lieblinge in den Kommentaren!

 

Blumen am Balkon

Noch nie habe ich selbst etwas auf dem Balkon gepflanzt. Lange hatte ich einfach keinen und letztes Jahr bin ich mitten im Sommer umgezogen und hab gar nicht erst angefangen zu Gärtnern. In diesem Jahr habe ich mich noch nicht an Gemüse gewagt, aber immerhin an Wildblumen (dem Bienenmagneten*). Und die sprießen bei dem Regenwetter ganz prächtig. Jeden Morgen schaue ich mir an, was wieder alles tolles im Topf erblüht ist und freue mich. Gerade steht der Topf leider im strömenden Regen und ich erspare euch den Anblick. Hier ein Bild von den ersten Erfolgserlebnissen. Alle Blumen sind übrigens bienenfreundlich, wenn sie denn dann mal richtige Blüten haben.

Juni Lieblinge 2017

Neue Kopfhörer

Rechtzeitig in der Nacht vorm England Urlaub hat meine geliebte Katzendame das Kabel meiner On-Ear-Kopfhörer gefressen. Ich fahre unglaublich viel Zug und bei manchen Mitfahrern reichen die kleinen iPhone Stöpsel einfach nicht aus. Nach langem hin und her habe ich mir nun endlich ein paar neue Kopfhörer geholt und ärgere mich etwas, dass ich das nicht schon viel früher getan habe! Eigentlich sollte es ein Modell von „House of Marley“ werden, da sie ihre Kopfhörer aus nachwachsenden Rohstoffen nachhaltig produzieren, aber da die wohl sehr häufig Kabelbruch haben, ist es jetzt doch ein Modell von Sony* geworden. Darum geht es aber gar nicht, sondern um den Spaß daran, Musik in guter Qualität zu hören. Das macht einfach so gute Laune! Nach dem Blogpost gibt es auch gleich 80er Party mit mir selbst :).

Juni Lieblinge 2017

 

Apropos Musik – Monatsplaylist

Eigentlich ist das gelogen, die Playlist ist eine Sammlung aus meinen Lieblingen der letzten 3 Monate, aber ich dachte es wird mal wieder Zeit, sie zu teilen. Also viel Spaß beim bunten Mix meiner letzten Wochen.

Yoga Matte

Mit einer Freundin startete ich die Challenge, einen Monat lang jeden Tag Yoga zu machen. Damit das auch klappt, hab ich mir am Anfang eine Yoga Matte besorgt. Ich hab zwar nicht jeden ganz Tag Yoga gemacht, aber die Matte ist der Knaller. Ich liege darauf, ich frühstücke darauf, meditiere darauf, ich mache darauf andere Sportübungen, weil sie einfach so super bequem ist. Außerdem ist sie komplett recyclebar und abbaubar, was ein tolles Plus ist. Gekauft hab ich sie bei TK Maxx, aber hier ist eine ganz ähnliche.

 

Ehe für alle

Woohooo! Endlich! Es wurde sowas von Zeit, dass die Ehe für alle in Deutschland auch rechtskräftig ist. Wenn man selbst nicht direkt von so einem Verbot betroffen ist, vergisst man manchmal, wie belastend diese Situation für so viele Menschen sein muss. Dafür dass es jetzt für jeden möglich ist zu heiraten und Kinder zu adoptieren und dafür, dass es eine ordentliche Abstimmung gab, obwohl die Kanzlerin dagegen war, gibt es ein großes Hurrah! Bleibt zu hoffen, dass die Umsetzung jetzt reibungslos klappt.

via GIPHY

 

Tag am Meer

Seit ich in Hamburg wohne, hatte ich mir vorgenommen, mal spontan einen Tag ans Meer zu fahren. Bisher kam immer etwas dazwischen und umso glücklicher macht es mich, dass ich es diesen Monat endlich mal geschafft habe. Durchatmen, die Weite genießen und den Sand zwischen den Füßen spüren. Das tat einfach gut und ich hoffe, dass ich es von jetzt an öfter schaffe!

Juni Lieblinge

 

Das waren meine Juni Lieblinge.

Lasst mir 3 Dinge in den Kommentaren da, die euch im Juni besonders glücklich gemacht haben!

Ich bin gespannt auf eure Antworten.

 

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Kommentare

  1. Charlotte sagt: Antworten

    Oh, da fallen mir viele Dinge ein:
    1. Abschluss gemacht und endlich wieder mehr Zeit für mich
    2. seit langer Zeit wieder am Meer gewesen
    3. Vorfreude auf die nächsten Jahre mit tollen Mitbewohnern und netten Kollegen

    1. Wohooo! Sehr erfolgreicher Monat bei dir :)

Schreibe einen Kommentar