Last Minute ins Winterwunderland | Rhön

Winterwunderland Rhön 9

Hallo ihr Lieben,

das Wochenende verbringe ich gerade in der Heimat und dazu gehört natürlich auch immer eine Wanderung. Ohne große Erwartungen fuhren wir also in die Rhön, stellten uns auf eine graue Waldwanderung ein – und bekamen eine Reise Last Minute ins Winterwunderland.

Wir stiegen auf den Simmelsberg – wie so oft völlig allein und ohne eine Menschenseele unterwegs zu treffen – und stapften durch verschneite Winterwälder. Die ganze Wanderung fühlte sich an, wie eine Reise durch zwei Jahreszeiten. Denn an vielen Stellen war der Schnee schon getaut, Vögel zwitscherten und die Bächlein flossen durch den Wald. Doch die meiste Zeit kraxelten wir über vereiste Schneeflächen, die noch immer fast kniehoch waren, liefen unter schwer verschneiten Tannen hindurch und bestaunten die gefrorenen Pflanzen und zahlreichen Tierspuren. Es wehte ein eisiger Wind, der die vereisten Bäume laut im Wind heulen lies und einem den sich lösenden Schnee nur so um die Ohren peitschte. Wundervoll!

Es ist immer wieder faszinierend, wie unterschiedlich immer wieder die gleichen Orte zu verschiedenen Jahreszeiten aussehen können. Und so schön es ist, im Sommer zu wandern, auf der Wiese zu rasten und die Kühe grasen zu sehen, so faszinierend sind doch diese seltenen Gelegenheiten auf Winterwanderungen bei Sonnenschein. Denn zu keiner anderen Jahreszeit wirkt die Natur so surreal und verzaubert.

In den nächsten Tagen soll das Thermometer über erstmals dieses Jahr über 10 Grad klettern und dann wird sich auch der letzte Schnee nach und nach verabschieden. Umso schöner, dass wir diese Gelegenheit jetzt noch nutzen könnten. Und alle die hier in der Gegend leben: Geht nochmal raus und genießt diese tolle Jahreszeit, bald ist es vorbei mit Eis und Schnee.

Außerdem hatte meine neue Kamera heute ihren ersten Testlauf und mit Bravour bestanden. Aber seht selbst:

Winterwunderland Rhön

Winterwunderland Rhön 2

Winterwunderland Rhön 3

Winterwunderland Rhön 4

Winterwunderland Rhön 5

Winterwunderland Rhön 6

Winterwunderland Rhön 7

Winterwunderland Rhön 8

Winterwunderland Rhön 10

Winterwunderland Rhön 10

 

Nichtsdestotrotz freue ich mich jetzt wie verrückt auf den Frühling, der jetzt hoffentlich nicht mehr allzu lang auf sich warten lässt. Hier kommt ihr außerdem zur letzten Extrem-Winterwanderung.

Wie sieht es bei euch aus? Begeistertes Winterkind oder wild auf die wärmeren Temperaturen, auf das Erwachen der Natur und mehr Sonne? Habt ihr dieses Jahr einen Winterwunderland-Ausflug gehabt? Habt noch ein schönes Wochenende!

1 Kommentar

  1. […] Heimaturlaub […]

Schreibe einen Kommentar